Skip to main content

Nachsendeauftrag über unabhängige Dienstleister

Unabhängige Dienstleister bieten einen Beauftragungsservice für Nachsendeaufträge (u.a. Deutsche Post und ausgewählte regionale Post-Zusteller) und einige Zusatzleistungen (z.B. Gutscheine, Adress-Check, Umzugschecklise, Adress-Reminder) zu einer Kostenpauschale an. Die Zusatzleistungen können von Anbieter zu Anbieter variieren. Die Preise beginnen bei 57,89€.

Spartipp: Wenn Sie ausschließlich den Nachsendeauftrag der Deutschen Post wünschen, so ist die Beauftragung direkt bei der Deutschen Post empfehlenswert. Die Preise beginnen bei 19,90€. Die Angebote der regionalen Post-Zusteller finden Sie im Nachsendeauftrag-Verzeichnis.

DPM Data Process Management GmbH
DPM Data Process Management Nachsendeauftrag
Zum Anbieter*
T&E Net Services GmbH
T&E Net Services Nachsendeauftrag
Zum Anbieter*
Nachsendeauftrag DE Online GmbH
Nachsendeauftrag DE Online
Zum Anbieter*
Scalable Services GmbH
scalable services Nachsendeauftrag
Zum Anbieter*
Hinweis der Redaktion----
DPM Data Process Management Nachsendeauftrag T&E Net Services Nachsendeauftrag Nachsendeauftrag DE Online scalable services Nachsendeauftrag
Anbieter DPM Data Process Management GmbH T&E Net Services GmbH Nachsendeauftrag DE Online GmbH Scalable Services GmbH
Beauftragung des Nachsendeauftrags

Über DPM Data Process Management GmbH
Unabhängiger Dienstleister (Beauftragungsservice)

Über T&E Net Service GmbH
Unabhängiger Dienstleister (Beauftragungsservice)

Über Nachsendeauftrag DE Online GmbH
Unabhängiger Dienstleister (Beauftragungsservice)

Über Scalable Services GmbH
Unabhängiger Dienstleister (Beauftragungsservice)

Zur Online-BeauftragungZum Anbieter*Zum Anbieter*Zum Anbieter*Zum Anbieter*
Leistungen des Nachsendeauftrag-Angebots
Nachsendeauftrag bei der Deutschen PostInklusiveInklusiveInklusiveInklusive

Nachsendeauftrag bei regionalen Post-Zustellern

 

Voraussetzung

Hinweis

Empfehlung

Inklusive Inklusive Inklusive Inklusive
Nachsendeauftrag allein sinnvoll?
Nachsendung Ihrer Post an neue AdresseInklusiveInklusiveInklusiveInklusive
Nachsendung Ihrer Post bei Umzug ins AuslandInklusiveInklusiveInklusiveInklusive
Pakete & Päckchen (DHL) in Deutschland nachsenden lassen

InklusiveInklusiveInklusiveInklusive
Adressaktualisierung InklusiveInklusiveInklusiveInklusive
Zusatzpersonen / Familienangehörige

Inklusive
Bis zu 4 Zusatzpersonen

Inklusive
Bis zu 5 Zusatzpersonen

Inklusive
Bis zu 5 Zusatzpersonen

Inklusive
Bis zu 5 Zusatzpersonen

Service und Zusatzleistungendes des Nachsendeauftrag-Angebots
SupportInklusiveInklusiveInklusiveInklusive
Adressprüfung InklusiveInklusiveInklusiveInklusive
Gutscheine und Vorteilscoupons im Bestätigungs­schreiben der Deutschen PostInklusiveInklusiveInklusiveInklusive
Weitere Gutscheine / Vorteile nach Online-Bestellabschluss

Wird nicht angeboten

Inklusive

Wird nicht angeboten

Wird nicht angeboten

Umzugscheckliste / Umzugsratgeber Inklusive Inklusive Wird nicht angeboten Wird nicht angeboten
Kosten für Ihren Nachsendeauftrag nach Laufzeiten
Laufzeiten6 und 12 Monate6 und 12 Monate6 und 12 Monate6 und 12 Monate
Kosten für Privatkunden

6 Monate: 69,96 €
12 Monate: 78,60 €
24 Monate:

6 Monate: 75,96 €
12 Monate: 89,88 €
24 Monate:

6 Monate: 57,89 €
12 Monate: 61,90 €
24 Monate:

6 Monate: 74€
12 Monate: 88 €
24 Monate:

Kosten für Geschäftskunden

6 Monate: 89,94 €
12 Monate: 93,95 €
24 Monate:

6 Monate: 89,88 €
12 Monate: 99,96 €
24 Monate:

6 Monate: 71,98 €
12 Monate: 81,99 €
24 Monate:

6 Monate: 87 €
12 Monate: 98 €
24 Monate:

Weitere Informationen zu Kosten und LeistungenDetailsDetailsDetailsDetails
Jetzt beauftragen (Dauer ca. 5-10 Min.)Zum Anbieter*Zum Anbieter*Zum Anbieter*Zum Anbieter*

Quelle: Webseiten der Anbieter, alle Angaben ohne Gewähr, Stand: 1.04.2019, mögliche Abweichungen durch Angebotsanpassungen bedingt

Hat Ihnen der Vergleich zu den unabhängigen Anbietern gefallen?

Nachsendeauftrag über unabhängigen Dienstleister
4.3 von 5 aus 6 Bewertungen

 

Über unabhängige Nachsendeauftrag-Dienstleister

Worauf sollten Sie achten, wenn Sie das Angebot eines unabhängigen Dienstleisters nutzen möchten?

Für manche Kunden können die Angebote von unabhängigen Dienstleistern nützlich sein und Zeit sparen. Da aber keiner der unabhängigen Dienstleister eine vollständige Beauftragung aller regional tätigen Post-Zusteller – Bundesweit über 500 und ca. 40 davon mit eigenen Nachsendeaufträgen – sicherstellt, sollte man genau prüfen, ob der jeweilige unabhängigen Dienstleister all die Post-Zusteller beauftragt, die einem die Post zustellen. Wenn dies nicht der Fall ist, so ist es in der Regel kostengünstiger die für einen relevanten Post-Zusteller eigenständig zu beauftragen. Schließlich verlangen die unabhängigen Dienstleister, unabhängig wie viele Nachsendeaufträge gestellt werden, eine feste Kostenpauschale von 57€ bis 75€ für die Beauftragung von 1-3 Nachsendeaufträgen und einige Zusatzleistungen (z.B. Gutscheine, Adress-Check, Umzugschecklise, Adress-Reminder). Die Verbraucherzentrale NRW prüfte einige Anbieter und stellte fest, dass häufig nur der Nachsendeauftrag der Deutschen Post beauftragt wurde. Im Vergleich kostet der Nachsendeauftrag der Deutschen Post aber nur 19,90€. Häufig reicht dieser schon aus, da auch die regionalen Post-Zusteller die Möglichkeit haben die Adressänderungsinformationen bei der Deutschen Post zu einem Selbstkostenpreis abzurufen und somit Fehladressierungen zu vermeiden und die Post ihrer Kunden an die neue Anschrift nachsenden zu können.

Unabhängige Dienstleister und Nachsendeauftrag-Drittanbieter in der Kritik von Presse und Verbraucherschützern

Unabhängige Dienstleister (Auch Drittanbieter genannt), die die Beauftragung von Nachsendeaufträgen für ihre Kunden bei der Deutschen Post und ausgewählten regionalen Post-Zustellern anbieten, werden von Presse und Verbraucherschützern kritisch betrachtet, da sie den Mehrwert ihrer Dienstleistung gegenüber einer eigenständigen Beauftragung als begrenzt betrachten, dabei aber ein mehrfaches vom Preis des Nachsendeauftrags der Deutschen Post (Ab 19,90€) und der teilweise kostenlosen Nachsendeaufträgen bei regionalen Post-Zustellern verlangen. So haben zuletzt der Stern „So läuft die Abzocke mit Post-Nachsendeaufträgen“ , die Westfälische Nachrichten „Vorsicht vor Online-Abzocke – Dienstleister wollen bei Nachsendeauftrag abkassieren“ , die Stiftung-Warentest „test warnt: Teurer Nach­sende­auftrag“ , die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg „Verbraucherzentrale warnt vor Nachsendeauftrag-Anbietern“ , die Neue Osnabrücker Zeitung „Teure Anbieter zocken bei Nachsendeaufträgen ab“ und die Bild-Zeitung „Rentnerin von Internet-Firma böse abgezockt – So schützen Sie sich vor der Nachsende-Mafia“ (Kostenpflichtiger Artikel) dieses Verbraucherthema behandelt und ihre Leser sensibilisiert.

Welche Unternehmen zählen zu den unabhängigen Dienstleistern und Drittanbietern von Nachsendeaufträgen

T&E Net Services GmbH (nachsenden.info) und Nachsendeauftrag DE Online GmbH (nachsendeauftrag.net), beides Tochterunternehmen des Werbekonzerns Ströer bzw. von Ströer Ventures, zählen zu den aktivsten Drittanbietern von Nachsendeaufträgen. Aber auch die DPM Data Process Management GmbH / Vormals: OSS Online Services & Solutions GmbH (nachsendeauftrag-erstellen.de) und Scalable Services GmbH (nachsendeauftrag-einrichten.de) mischen bei diesem Geschäftsmodell mit und buhlen mit ihren Anzeigen bei Google um Kunden.

Unsere Empfehlung für eine bewusste Entscheidung, ob Sie Ihren Nachsendeauftrag mit oder ohne Unterstützung eines unabhängigen Dienstleisters beantragen

Wir von Nachsendeauftrag-Vergleich.de empfehlen die Leistungen und Kosten der unabhängigen Dienstleister genau zu vergleichen und sich dabei die folgende Frage zu stellen:

Welchen Nachsendeauftrag wünschen oder benötigen Sie?

Den Nachsendeauftrag der Deutschen Post

  • Dann beantragen Sie den Nachsendeauftrag am kostengünstigsten direkt bei der Deutschen Post* (Ab 19,90€).

Mehrere Nachsendeaufträge – Auch von regionalen Post-Zustellern

  • Prüfen Sie im Nachsendeauftrag-Verzeichnis welche Post-Zusteller in Ihrer Region tätig sind und einen Nachsendeauftrag anbieten. In jedem Fall ist dies die Deutsche Post.
    • Sie können die Nachsendeaufträge einzeln bei den Post-Zustellern beantragen. Dies ist in der Regel am kostengünstigsten.
    • Wenn ein unabhängiger Dienstleister die von Ihnen benötigten Nachsendeaufträge anbietet, so können Sie auch über diesen die Nachsendeaufträge beantragen. Das ist in der Regel teurer, spart aber bei mehreren Nachsendeaufträgen Zeit.

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*